Triablos-Hunters
In der Welt von Monster Hunter bist du nie allein...!

Barroth

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Barroth

Beitrag  Cifer am Di Jun 01, 2010 4:18 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Barroth, das Schlammbiest
Der Barroth ist ein Monster das ausschließlich in der Sandebene zu finden ist und welches die einzigartige Eigenschaft Schlamm besitzt.

Schwächen:
Er ist mit seinen -15 Eis Eigsch und seiner +15 Donner Eigsch sehr anfällig auf Waffen vom Barioth.

Waffen:
Meiner Meinung nach waffen mit Block für die Rennattacken im Aggro-Modus.
Ansonsten ergänzt einfach ABER mit Begründung.

Attacken:
Am Häufigsten setzt er die Attacken ein die ein * beinhalten:

Schütteln: Bei dieser Attacke bleibt er auf der Stelle stehen und schüttelt Schlammbrocken von seinem Körper.
Dies hat einen mittleren Umfang und falls man getroffen wurde ist man "verschlammt" wobei man langsamer ist und keine Items verwenden kann solange man kein Reiniger einsetzt oder nach einiger Zeit geht dieser Modus auto. weg.

Brüllen: Jetzt brüllt er laut wodurch der Spieler zusammenzuckt (Bekannt von fast allen Monstern).
Ausweichmöglichkeit durch Rüstungsfähigkeit "Ohrstöpsel".

Rollen: Hierbei rollt er sich im Schlamm wodurch Schlamm wieder an seinem Panzer gefestigt wird.

Biss*: Führt einen kurzen Schritt nach vorne durch, danach beißt er abwechselnd von rechts nach links.

Schweifattacke*: Führt eine sich im Uhrzeigersinn drehende 180 Grad Schweifattacke durch, die er zweimal hintereinander ausführt.

Rennattacke**: Senkt den Kopf zum Boden und zielt auf den Spieler. Er kann die Richtung hierbei zweimal ändern: einmal beim Absenken des Kopfes und einmal beim Start des Rennens.
Beim beenden dieser Attacke macht er noch seinen Schweif auf seine rechte Seite was aber nicht so wirksam wie seine richtige Schweifattacke ist. Die Geschwindigkeit des Rennens wird verringert, wenn die Barroth erschöpft ist.

Kopfsmasher*: Rammt seinen Kopf in den Boden und macht dadurch Schlamm vor sich, falls man getroffen wurde ist man "verschlammt" wobei man langsamer ist und keine Items verwenden kann solange man kein Reiniger einsetzt oder nach einiger Zeit geht dieser Modus auto. weg.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Besonderheiten:
Im Aggro-Modus dampft er aus dem Kopf.
Die schwächsten Körperteile sind die Oberschenkel und der Bauch.

zerstörbare Teile:
Schweif
Klauen

.........................................................................................................................................................
würde mich über sinnvolle ergänzungen und ähnlichen Sachen freuen
Achso und vielleicht könntet ihr ja noch meinen Beitrag bewerten (Schulnoten oder so was) mit Begründung

Vielen Dank. Hoffe ich konnte euch helfen.
euer Cifer


Zuletzt von Cifer am Do Jun 03, 2010 2:53 pm bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Cifer
Spiele Spion
Spiele Spion

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 21.08.09
Alter : 20
Ort : berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Barroth

Beitrag  Triablos am Di Jun 01, 2010 8:04 pm

Sehr guter Beitrag!
Fänd es noch sinnvoll gute Items (z.B. Blitzbombe usw.) reinzuschreiben.
Ansonsten sehr gut

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Triablos
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 17.08.09
Alter : 21
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://triablos-hunter.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Barroth

Beitrag  Cifer am Mi Jun 02, 2010 2:53 pm

ja wollt ich auch aber es gibt keine besonderen items.
nur die üblichen schock-/fallgrube, bomben usw.

PS: nice avatar Smile

Cifer
Spiele Spion
Spiele Spion

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 21.08.09
Alter : 20
Ort : berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Barroth

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 6:00 pm


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten